[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

ZUKUNFT In guten Händen :

Familie und Senioren

  • Förderung Jugendarbeit in Vereinen und  Organisationen
  • Weiterentwicklung der kommunalen Jugendpflege in enger Verknüpfung mit der Vereinsjugendarbeit und kirchlicher Jugendarbeit
  • Aktive Unterstützung und Förderung der Seniorenarbeit in den Ortsgemeinden und der Stadt Kandel
  • Einrichtung eines Seniorenbeirates
  • Verbesserung des Lebensumfeldes älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger
  • Sicherstellung der ärztlichen Versorgung
  • Ausbau des Netzes ambulanter Pflege- und Hilfsdienste.
  • Förderung neuer Wohnformen

 

 

Leben und Wohnen

  • Stärkung der Attraktivität der Verbandsgemeinde (Stadt und Ortsgemeinden) als Lebens-, Wohn-, Arbeits- und Wirtschaftsraum
  • Förderung von Handwerks- und Mittelstandsunternehmen
  • Erhaltung und Ausbau der guten Infrastruktur in der Verbandsgemeinde
  • Förderung des Tourismus
  • Umweltgerechte Gewässerpflege
  • Bewusst gesteuerter Energieeinsatz und nachhaltige Nutzung durch energetische Sanierung kommunaler Gebäude
  • Schaffung weiterer barrierefreier Zugänge zu öffentlichen Gebäuden
  • Nutzung von Wind und Sonne zur Energiegewinnung

Schule, Kultur und Sport

  • Sicherung und Aufwertung des Schulstandortes Verbandsgemeinde Kandel
  • Verbesserung der räumlichen, sächlichen und finanziellen Voraussetzungen für eine gute Ausbildung an unseren Grundschulen
  • Einrichtung einer Ganztagesgrundschule in Kandel
  • Förderung des guten Miteinanders in unseren Vereinen im sportlichen, kulturellen und sozialen Bereich
 

Verbandsgemeindewerke

  • Sichere und zuverlässige Versorgung mit Trinkwasser
  • Fortlaufende Modernisierung und Erneuerung des Abwassersystems unter ökologischen Gesichtspunkten
  • Sicherstellung stabiler Gebühren für die Wasserversorgung und die Abwasserentsorgung
  • Energetische Sanierung und Steigerung der Attraktivität des Waldschwimmbades
 

Feuerwehren

  • Weiterentwicklung der örtlichen Feuerwehren als wichtigen Bestandteil unseres Gemeinwesens
  • Modernisierung und Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses in Kandel
  • Anpassung der persönlichen und sachlichen Ausrüstung entsprechenden technischen Anforderungen unserer Wehren
  • Permanente Qualifizierung unserer Wehrleute für die ständig wachsenden Herausforderungen bei der Brandbekämpfung und im Rettungswesen

 

 

- Zum Seitenanfang.